A Decrease font size. A Reset font size. A Increase font size.

Weihnachtsfeier im SeneCura Pflegezentrum St. Veit/Glan

2018-12-21T08:27:03 21.12.2018 | Kärnten |

Bewohner/innen und Gäste freuen sich über adventliches Programm

Im SeneCura Pflegezentrum St. Veit/Glan organisierte das SeneCura-Team auch heuer wieder eine große Weihnachtsfeier sowie einen tollen Adventmarkt. Die Bewohner/innen genossen gemeinsam mit Familie und Freunden das unterhaltsame Programm und probierten sich durch traditionelle Gaumenfreuden wie Glühwein, Maroni und 137 köstliche Sorten Weihnachtskekse. Zu den Gästen zählten auch die beiden Vizebürgermeister Martin Kulmer und Rudolf Egger sowie Gemeinderätin Gabriele Ettl und Gemeinderat Dietmar Wadl.

Frohe Weihnachten und ein braves Christkind wünschte vor kurzem das SeneCura Pflegezentrum St. Veit/Glan den Bewohnerinnen und Bewohnern sowie zahlreichen Gästen bei der alljährlichen Weihnachtsfeier. Moderator Marco Ventre führte an diesem schönen Tag durch das Programm. Besondere Highlights waren die lebende Krippe, bei der sich die Mitarbeiter/innen verkleideten, sowie ein Christkindlmarkt. Der SeneCura Haus-Chor stimmte gemeinsam mit dem Eisenbahnerchor aus St. Veit/Glan weihnachtliche Lieder an und sorgte so für musikalische Unterhaltung. Auch Andrea Masi, Sohn von Mitarbeiterin Claudia Masi, bezauberte die Gäste mit wunderschönem Gesang. Heimatdichterin Anna-Maria Kaiser trug besinnliche Gedichte vor und versetzte die zahlreichen Gäste in adventliche Stimmung. Auch die beiden Vizebürgermeister Martin Kulmer und Rudolf Egger sowie Gemeinderätin Gabriele Ettl und Gemeinderat Dietmar Wadl mischten sich unter das Publikum und genossen das gemütliche Beisammensein. „Ich habe es toll gefunden, schöne Stunden mit meiner Familie zu verbringen. Es war ein wunderbarer Nachmittag, der richtig auf das bevorstehende Weihnachtsfest einstimmte“, zeigt sich Margarethe Furlan, Bewohnerin des SeneCura Pflegezentrums St. Veit/Glan, begeistert.

Weihnachtliche Köstlichkeiten
Ein Höhepunkt der Feier war aber mit Sicherheit das große Mehlspeisenbuffet mit über 137 Sorten selbstgebackener Kekse. Dafür haben die Mitarbeiter/innen gemeinsam mit den Seniorinnen und Senioren schon Wochen davor zu backen begonnen. Neben dem süßen Gebäck ließ sich die fröhliche Gruppe heiße Maroni und Glühwein schmecken. Bis in den späten Nachmittag plauderten und lachten die Bewohner/innen mit den Gästen. „Man spürt so richtig, dass unser Team mit vollem Herzen dabei ist – ohne dieses Engagement wären Feste wie dieses auch gar nicht möglich“, meint Angelina Grgic, Leiterin des SeneCura Pflegezentrums St. Veit/Glan.

2019-04-15T08:28:58

Fotos

Bildtext

Bei winterlichem Schneefall stimmten sich die Bewohner/innen des SeneCura Pflegezentrums St. Veit/Glan auf die Weihnachtszeit ein.

Bildtext

Die Gäste freuten sich bei warmem Punsch und köstlichen Maroni über das schöne Fest.

Bilder kostenfrei, Copyright: SeneCura (soweit nicht anders angegeben)